Baustelle an der Hasenheide : Deckeneinsturz – zwei Bauarbeiter schwer verletzt

Zwei Männer fielen bei Stemmarbeiten etwa drei Meter in die Tiefe, als eine Geschossdecke einstürzte. Sie wurden von Ärzten versorgt und kamen in Kliniken.

Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz.
Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa


Auf einer Baustelle an der Neuköllner Hasenheide sind zwei Bauarbeiter schwer verletzt worden. Wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte, fiele die beiden Männer bei einem Deckeneinsturz während Stemmarbeiten etwa drei Meter tief. Notärzte und Rettungsdienstteams versorgten die Männer vor Ort, sie kamen in umliegende Krankenhäuser.

Bei der Decke handelte es sich um eine Geschossdecke eines sich in Sanierung befindenden Hauses. Ob weitere Personen im Raum waren und ob die Decke komplett einstürzte, ist derzeit unklar. (Tsp)