Berlin-Adlershof : Radfahrer in Adlershof schwer verletzt

Ein 32-jähriger Fahrradfahrer stößt mit einem Renault zusammen. Er prallt auf die Motorhaube und stürzt anschließend auf die Fahrbahn.

Foto: dpa

Mittwochmorgen ist ein Radfahrer bei einem Unfall in Adlershof schwer verletzt worden. Der 32-Jährige fuhr gegen 8.50 Uhr in der Abram-Joffe-Straße in Richtung Karl-Ziegler-Straße.

Der Radfahrer stieß an der Newtonstraße mit einem Renault zusammen, der von rechts kam - und Vorfahrt hatte. Er prallte auf die Motorhaube und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Der 32-Jährige wurde von Rettungssanitätern mit Kopf- und Beinverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an. (Tsp)

26 Kommentare

Neuester Kommentar