Berlin-Alexanderplatz : Erste Festnahme durch Alexwache

Wenige Tage nach Eröffnung der Polizeiwache auf dem Alexanderplatz gab es einen ersten Erfolg - ein Schmierer wurde erwischt.

Die Polizei zeigt Präsenz am Alexanderplatz, dennoch kommt es immer wieder zu Gewalt.
Die Polizei zeigt Präsenz am Alexanderplatz, dennoch kommt es immer wieder zu Gewalt.Foto: Archiv/dpa

Am Sonntag meldete das Polizeipräsidium, dass in der Nacht ein Mann nach einer Sachbeschädigung vorläufig festgenommen worden ist. Ein Polizeibeamter der Alexwache beobachtete über die Überwachungskamera den Mann, wie dieser etwas an die Fassade des Gebäudes schmierte. Polizisten nahmen anschließend den 24-Jährigen vorläufig fest. Er wurde zur Gefangenensammelstelle gebracht, erkennungsdienstlich behandelt und anschließend entlassen. Die Wache war im Dezember eröffnet worden.

Autor

8 Kommentare

Neuester Kommentar