Berlin-Friedrichsfelde : Frau rassistisch beleidigt und getreten

Rassistischer Übergriff in der U5: Ein Mann tritt eine Passagierin und beleidigt sie rassistisch.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: Patrick Pleul/dpa

Als die 32-Jährige am U-Bahnhof Tierpark in den Wagen der U5 stieg, trat ihr ein Mann, der gerade ausstieg gegen den Fußknöchel. Anschließend beleidigte er die Frau und entfernte sich aus dem U-Bahnhof. Die 32-Jährige wurde leicht verletzt.