Berlin-Gesundbrunnen : Drogenhandel im Volkspark Humboldthain: Drei Männer festgenommen

Bei einer Polizeikontrolle werden drei mutmaßliche Drogenhändler von einem potentiellen Kunden angesprochen und anschließend festgenommen.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: dpa

Im Volkspark Humboldthain sind am Montagnachmittag drei mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen worden. Gerade als sie gegen 14.30 Uhr von Zivilpolizisten kontrolliert wurden, sprach sie ein potentieller Kunde an, der die Situation nicht erkannte und offenbar Rauschgift erwerben wollte, wie die Polizei mitteilte. Bei der Kontrolle fanden die Beamten bei den 19-, 21- und 22-Jährigen szenetypische Mobiltelefone, Bargeld und weitere Betäubungsmittel. Bei zwei Wohnungsdurchsuchungen mit Rauschgiftspürhunden fanden Polizisten ebenfalls Drogenhandelsutensilien sowie ein Messer. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (Tsp)