Berlin-Hohenschönhausen : Unbekannte lassen Tram entgleisen

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen eine Straßenbahn in Neu-Hohenschönhausen entgleisen lassen.

Symbolbild
SymbolbildFoto: dpa

Nach Polizeiangaben legten Unbekannte gegen 4.30 Uhr einen Feldstein auf die Gleise der Tram an der Ahrenshooper- Ecke Zingster Straße. Als die Straßenbahn der Linie M 5 von der Haltestelle anfuhr, kollidierte sie mit dem Stein, schliff ihn mehrere Meter mit und entgleiste letztlich. Verletzt wurde niemand. Der Bahnverkehr musste für rund dreieinhalb Stunden unterbrochen werden.