Update

Berlin-Kreuzberg : Frauenleiche in Wohnung entdeckt - Ehemann wieder frei

Am Mittwochnachmittag hat die Polizei in Kreuzberg die Leiche einer Frau gefunden. Ihr Ehemann wurde zunächst festgenommen, nun geht die Polizei aber von Selbsttötung aus.

Foto: dpa/Patrick Pleul

In einer Wohnung in der Dresdener Straße in Kreuzberg wurde am Mittwochnachmittag die Leiche einer 58-jährigen Frau gefunden. Zunächst ging die Polizei von Mord aus, der Ehemann wurde noch am Tatort festgenommen.

Nach der Obduktion der Leiche spricht aber nun nach Informationen der Polizei alles für einen Suizid. Der Mann wurde aus dem Gewahrsam entlassen. Anwohner hatten die Einsatzkräfte alarmiert. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben