Berlin-Lichtenberg : Autofahrer erfasste Radler beim Abbiegen

Schwer verletzt wurde ein 71-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in Lichtenberg. Der Mann war auf dem Radweg unterwegs, als ihn ein Auto erfasste.

Eine Funkstreife im Einsatz.
Funkstreife im Einsatz.Foto: dpa

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der Landsberger Allee. Der 71 Jahre alte Radfahrer fuhr auf dem Radweg in Richtung Karl-Lade-Straße. Ein 59-jähriger Autofahrer war in selber Richtung auf der Straße unterwegs.

Radmesser: Die Analyse

Als er rechts zum Parkplatz eines Supermarkts abbiegen wollte, erfasste er den Radler. Dieser stürzte und erlitt Bein- und Kopfverletzungen. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (Tsp)