Update

Berlin-Mitte : Brand in der Mall of Berlin

In dem Einkaufszentrum am Leipziger Platz hat in der Nacht ein Weihnachtsbaum gebrannt. Verletzt wurde niemand. 55.000 Liter Löschwasser verteilt.

Der Eingang der Mall of Berlin an der Leipziger Straße.
Der Eingang der Mall of Berlin an der Leipziger Straße.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

In der Mall of Berlin am Leipziger Platz ist in der Nacht zu Freitag gegen 24 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde nach Angaben der Feuerwehr niemand. Laut einem Feuerwehrsprecher brannte es an einem Verkaufsstand in dem Einkaufszentrum. Da es sich um ein sehr kleines Feuer handelte, sei der Einsatz schnell beendet gewesen. Personen befanden sich zu der Zeit nicht in dem Warenhaus.

Die Brandmeldeanlage alarmierte die Einsatzkräfte, eine Sprinkleranlage verhinderte eine Ausbreitung des Brandes. Wegen des Löschwassers der Sprinkleranlage stehen nun Aufräumarbeiten an.

Die „Mall of Berlin“ nach dem ersten Halbjahr
Bis zu 270 Geschäfte passen in die Mall of Berlin, die vor einem halben Jahr am Leipziger Platz in Mitte eröffnet hat. Ein weiterer Ausbau ist geplant.Weitere Bilder anzeigen
1 von 21Foto: Cay Dobberke
30.06.2015 20:45Bis zu 270 Geschäfte passen in die Mall of Berlin, die vor einem halben Jahr am Leipziger Platz in Mitte eröffnet hat. Ein...

Laut Polizei war das Feuer an einem Weihnachtsbaum in der Mall ausgebrochen, "vermutlich aufgrund einer umgestürzten Kerze", so eine Sprecherin.

Am Mittag teilte ein Unternehmenssprecher der HGHI Holding GmbH mit, das Feuer sei an einem Verkaufsstand für Holzstifte ausgebrochen. Dieser befinde sich auf dem Gang zwischen den Filialen anderer Einzelhändler. Die Sprinkleranlage habe das Feuer noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht: "Dabei wurden rund 55.000 Liter Löschwasser im Erdgeschoss, Untergeschoss und Teilen des ersten Obergeschosses verteilt." Sachverständige würden nun Ursache und Schadenshöhe ermitteln. Bis auf wenige Ausnahmen seien alle Läden und Stände in der Mall geöffnet.

In der Weihnachtszeit warnt die Feuerwehr die Berliner explizit vor Brandgefahr durch Kerzen auf Adventskränzen und Weihnachtsbäumen und rät deshalb unter anderem zur Verwendung elektrischer Kerzen anstelle von Wachskerzen. Sicherheitsinformationen gibt es dazu auch auf der Webseite der Berliner Feuerwehr.

Die Mall of Berlin wurde 2014 von dem Shoppingcenter-Investor Harald Huth am Leipziger Platz eröffnet. Sie ist mit 22 Millionen Besuchern pro Jahr das größte Einkaufszentrum der Stadt.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben