Berlin-Mitte : Spielcasino in Wedding überfallen

In Wedding verübten am Sonntag Morgen drei Männer einen Raubüberfall auf eine Spielhalle. Die Angreifer konnten flüchten.

Foto: Patrick Pleul/dpa

Am Sonntagmorgen überfielen drei Männer eine Spielhalle in Wedding. Nach Angaben der 37 Jahre alten Mitarbeiterin wollte sie gegen 7.30 Uhr das Casino in der Müllerstraße  gerade öffnen, als sie ins Geschäft geschubst wurde und zu Boden ging. Während sie auf dem Fußboden lag soll einer der Angreifer sie mit einer Schusswaffe bedroht haben, während die beiden Mittäter mehrere Behältnisse im Spielsalon durchsuchten. Mit dem entwendeten Geld soll das Trio dann zu Fuß auf der Müllerstraße in Richtung Belfaster Straße geflüchtet sein. Die Angestellte blieb glücklicherweise unverletzt.  Die Ermittlungen laufen. (Tsp)


1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben