Berlin-Neukölln : Autofahrer schlägt anderem Autofahrer mit Schlagring mehrfach ins Gesicht

Aus bisher unbekannten Gründen hat ein Mann auf der Sonnenallee den vor ihm stehenden Fahrer eines Pkw mehrfach mit einem Schlagring ins Gesicht geschlagen. Der Täter entkam.

Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz.
Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

Am Mittwochmittag wurde ein Autofahrer in Neukölln durch einen anderen Fahrer schwer im Gesicht verletzt. Laut Zeugenaussagen stieg gegen 13.15 Uhr ein bisher unbekannter Fahrer in der Sonnenallee aus seinem Renault, ging zu dem vor ihm in der zweiten Reihe stehenden Opel und schlug mit einem Schlagring dem 44-jährigen Fahrer durch das offen stehende Fenster mehrfach ins Gesicht.

Anschließend stieg der Unbekannte wieder in seinen Wagen ein und entfernte sich in Richtung Weichselstraße. Der Opel-Fahrer erlitt Knochenbrüche im Gesicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. (Tsp)