Berlin-Neukölln : Verkehrsunfall

In Neukölln ereignete sich Sonntagabend gegen 20.50 Uhr ein Verkehrsunfall. Der Fahrer des Unfallwagens musste mit einer Kopfverletzung und Knochenbrüchen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Symbolbild.
Symbolbild.Foto: dpa

In Neukölln ereignete sich an der Kreuzung Kiehlufer / Ecke Treptower Straße gegen 20.50 Uhr ein Unfall. Der Fahrer eines Opel missachtete die Vorfahrt und stieß mit einem BMW zusammen. Der 25-Jährige Unfallfahrer musste mit einer Kopfverletzung und Knochenbrüchen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrer des BMW flüchtete. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 übernahm die Ermittlungen.

Das Fahrzeug hatte keine Haftpflichtversicherung, wie die Polizei mitteilte. TSP

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben