Berlin-Niederschönhausen : Gasleitung beschädigt - Schule geräumt

Bei Bauarbeiten in der Hermann-Hesse-Straße in Niederschönhausen wurde eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr räumte eine angrenzende Schule.

Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild)
Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

Nach Angaben der Feuerwehr kam es bei Bauarbeiten in der Hermann-Hesse-Straße in Höhe der Hausnummer 53 zu der Beschädigung einer Gasleitung. Die angrenzende Schule an der Heide, eine Förderschule, wurde nach Anordnung der Feuerwehr "selbstständig und geordnet" geräumt, 460 Personen mussten die Schule verlassen. Auch einige Wohnhäuser wurden vorsorglich geräumt.

Nach Angaben der Feuerwehr wurde das Leck bereits provisorisch abgedichtet. (svo)

0Kommentare

Neuester Kommentar