Berlin-Prenzlauer Berg : Polizei stößt mit BMW zusammen - Totalschaden

Zwei Autos mit hoher Geschwindigkeit prallen zusammen, der Schaden ist groß. Vor allem aber: Offenbar wurden alle nur leicht verletzt.

Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonnabend stieß ein Polizeiwagen mit Blaulicht gegen ein anderes Auto - letztlich hatten sie Glück: Sie wurden nur leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Einsatzwagen gegen 0.25 Uhr auf der Danziger Straße in Richtung Kniprodestraße unterwegs. An der Kreuzung Danziger Straße/Greifswalder Straße kam es den Angaben zufolge zum Zusammenstoß mit einem 23-jährigen BMW-Fahrer, der bei grünem Ampellicht und hoher Geschwindigkeit auf der Greifswalder Straße in Fahrtrichtung Weißensee unterwegs gewesen sein soll. Der 23-jährige Autofahrer sowie die Polizeikommissarin, die als Beifahrerin im Einsatzwagen saß und der Polizeihauptkommissar wurden am Ort medizinisch versorgt.  An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, ein Verteilerkasten der BVG wurde ebenfalls beschädigt. Durch die Rettungsmaßnahmen und die Unfalldokumentation kam es bis kurz vor 3 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Tsp

14 Kommentare

Neuester Kommentar