Berlin-Prenzlauer Berg : Polizei sucht Bilderdiebe

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Männer, die in einem Club in der Storkower Straße ein Gemälde gestohlen haben sollen.

Foto: Polizei

Nach Angaben der Polizei fand der Diebstahl am 18. März 2018 zwischen 4 und 5 Uhr morgens in einem Club in der Storkower Straße statt. Während der After-Show-Party einer Vernissage wurde das Gemälde „Aztec Calendar“ des Künstlers Kobransky entwendet.

Die Polizei sucht nach zwei noch unbekannten Männern und veröffentlicht Bilder aus einer Überwachungskamera.

Foto: Polizei
Foto: Polizei

Einer der Täter wurde von einem Zeugen wie folgt beschrieben: 30 – 40 Jahre alt, 175 – 185 cm groß, trug am Tattag eine graue Mütze, blonder Dreitagebart.

Ein Foto des gestohlenen Bildes hat die Polizei hier veröffentlicht.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer kennt die abgebildeten Personen und/oder kann Hinweise zur Identität bzw. deren Aufenthaltsort geben?

Wer hat zur Tatzeit Beobachtungen gemacht, die mit dem Diebstahl in Zusammenhang stehen könnten?

Wer kann Angaben zum Verbleib des Gemäldes machen?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat für Kunstdelikte beim Landeskriminalamt Berlin unter der Telefonnummer (030) 4664-944400/01 entgegen oder eine andere Polizeidienststelle. (Tsp)