Update

Berlin-Schöneberg : Schwerer Unfall mit vier Verletzten auf der Stadtautobahn

Auf der A100 hat sich Sonntagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Es kam zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen.

Foto: Imago

Auf der Stadtautobahn A100 hat sich kurz vor der Einfahrt zum Tunnel am Innsbrucker Platz ein Unfall mit vier Fahrzeugen ereignet, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Ein Fahrzeug soll sich überschlagen haben. Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei waren im Einsatz. Während des Einsatzes der Feuerwehr gab es auf der Strecke eine Komplettsperrung. Die Wexstraße war 100 Meter vor dem Tunnel auf der rechten Seite zwei Stunden lang gesperrt.

Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar. Die vier Beteiligten wurden jeweils leicht verletzt und kamen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. (Tsp)