Berlin-Tiergarten : Schwerer Unfall mit 65-jährigem Fahrradfahrer

Zu einem schweren Unfall mit einem Fahrradfahrer kam es am Donnerstagnachmittag auf der Straße des 17. Juni - ein 65-Jähriger wurde schwer verletzt.

Auf der Straße des 17. Juni ist es am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem 65-jährigen Fahrradfahrer und einem 57-jährigen Autofahrer gekommen. Laut Polizeisprecher ereignete sich der Unfall auf Höhe der kleinen Querallee. Nach ersten Erkenntnissen übersah der Fahrradfahrer den Mercedes. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.