Brutaler Raub in Wedding : Frau auf Gehweg gewürgt und lebensbedrohlich verletzt

Ein Unbekannter hat eine Frau in Wedding in der Nacht zum Samstag überfallen und lebensbedrohlich verletzt.

Foto: picture alliance / dpa

Laut Polizei war die 28-Jährige gegen 3.30 Uhr in der Seestraße unterwegs, als der Täter plötzlich an sie herantrat, sie schlug und so lange würgte, bis sie das Bewusstsein verlor. Erst ein Passant entdeckte die schwer verletzte Frau gegen 8 Uhr früh auf dem Gehweg und alarmierte die Feuerwehr und Polizei. Einen Rucksack mit Laptop, Smartphone und Portemonnaie, den sein Opfer bei sich trug, hatte der Täter geraubt.

Die Frau erlitt Gesichtsfrakturen sowie zahlreiche Hautabschürfungen und kam in lebensbedrohlichem Zustand in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe aber inzwischen nicht mehr, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Kriminalpolizei der Direktion 3 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben