Charlottenburg-Wilmersdorf : Fußgängerin von Auto erfasst - schwere Kopfverletzungen

Eine 55-Jährige wurde überfahren, als sie bei Grün über die Ampel ging.

Foto: dpa/Archiv

Eine 55-jährige Fußgängerin ist am Mittwochmorgen von einem Auto erfasst und schwer am Kopf verletzt worden. Am Steuer des Wagens saß ein 57 Jahre alter Mann. Er war laut Polizei gegen 7.20 Uhr von der Konstanzer Straße nach rechts in die Brandenburgische Straße eingebogen und dort mit der Frau, die bei Grün die Kreuzung überquerte, zusammengestoßen. Sie stürzte und verletzte sich am Kopf.

10 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben