Festnahme in Mitte : Sprinkleranlage ausgelöst: Einbrecher lockt Polizei auf seine Fährte

Nichtsahnend löste ein Einbrecher am Sonntagabend die Sprinkleranlage eines Hauses am Leipziger Platz in Mitte aus und machte so die Polizei auf sich aufmerksam.

Blaulicht (Symbolbild)
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: dpa

Er hatte nach ersten Ermittlungen ein Wasserrohr abgeschraubt und mit dessen Hilfe probiert, eine Kellertür des Wohn- und Geschäftshauses aufzubrechen. Dabei löste er die Feuerberegnung an der Kellerdecke aus. Als Polizisten auf Hinweis eines Zeugen das Tiefgeschoss betraten, floss schon Wasser unter der Kellertür durch. Dahinter stand der überraschte 20-jährigen Einbrecher bereits mehrere Zentimeter tief im Löschwasser. Er wurde vorläufig festgenommen. Der Zeuge war durch Geräusche des Löschwassers aufmerksam geworden. (mr)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben