Feuerwehreinsatz in Berlin : Gartenlaube in Charlottenburg brennt ab

Die Laube hatte aus bisher ungeklärten Gründen Feuer gefangen. Rund 20 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand zu löschen.

Die Feuerwehr im Einsatz. Symbolbild.
Die Feuerwehr im Einsatz. Symbolbild.Foto: Snapshot/Imago

Eine Gartenlaube mit einer Fläche von etwa 50 Quadratmetern hat im Berliner Ortsteil Charlottenburg-Nord Feuer gefangen. In der Nacht zum Dienstag stand das gesamte Gebäude im Friedrich-Olbricht-Damm in Flammen, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Demnach löschten rund 20 Feuerwehrleute den Brand in gut zwei Stunden. Verletzte habe es keine gegeben. Die Brandursache war zunächst unklar. (dpa)