Friedrichshain-Kreuzberg : Polizei stellt Cannabis und Wurfmesser sicher

In einer Friedrichshainer Wohnung hat die Berliner Polizei mehrere Hundert Gramm Cannabis, Bargeld und Waffen gefunden.

Der Fund der Berliner Polizei in einer Friedrichshainer Wohnung
Der Fund der Berliner Polizei in einer Friedrichshainer WohnungFoto: Polizei Berlin

"Scheiße, die Bullen!" tönte es den Beamten entgegen, als sie am Montag vor einer Wohnung in Friedrichshain standen. Drinnen fanden sie unter anderem mehrere Hundert Gramm Cannabis, Wurfmesser, eine Gaspistole und über 2.700 Euro Bargeld. Außerdem eine unbekannte Menge eines weißen Pulvers, das erst noch geprüft werden muss.

Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um drei 21-Jährige und einen 18-Jährigen. (Tsp)