Update

Notarzteinsatz am Bahnhof beendet : S-Bahn fährt wieder nach Spandau

Nach einem Notarzteinsatz am Bahnhof Spandau ist der Zugverkehr zum Nah- und Fernbahnhof wieder aufgenommen worden.

Blick auf das Glasdach des S-Bahnhofs Spandau.
Blick auf das Glasdach des S-Bahnhofs Spandau.Foto: Thilo Rückeis

Wegen eines Notarzteinsatzes am Bahnhof Spandau ist der S-Bahn- und Fernverkehr am Sonntagvormittag für mehrere Stunden beeinträchtigt gewesen. Ein ICE mit 300 Personen musste wegen des Einsatzes geräumt werden, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei Berlin.

Historische Fotos vom Bahnhof Spandau
Der Bahnhof Spandau in den 80er Jahren. Rechts das alte Stellwerk, ganz hinten in der Mitte der Rathausturm. Heute gibt es hier nur einen Bahnsteig - am S-Bahnhof Stresow.Weitere Bilder anzeigen
1 von 58Foto: ©EkKoBild / Ekkehard Kolodziej
01.12.2018 14:12Der Bahnhof Spandau in den 80er Jahren. Rechts das alte Stellwerk, ganz hinten in der Mitte der Rathausturm. Heute gibt es hier...

Die Sperrungen sind inzwischen aufgehoben, die Züge der S3 und S9 fahren den Bahnhof wieder an. Auch beim Regional- und Fernverkehr kam es vorübergehend zu Einschränkungen, bei einzelnen Zügen entfiel der Halt in Spandau, teilte die Bahn via Twitter mit. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar