Update

Öffentlichkeitsfahndung : Vermisster 12-jähriger Junge in Osteuropa gefunden

Ein Junge aus dem baden-württembergischen Kenzingen ist am Samstag nicht nach Hause zurückgekehrt. Nun wurde er von Polizisten gefunden.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: Patrick Pleul/dpa

Der 12-jährige Alexander W. aus Kenzingen in Baden-Württemberg, der am 3. August 2019 nicht nach Hause zurückgekehrt ist, ist gefunden worden. Er sei bei einer Polizeikontrolle im osteuropäischen Ausland aufgegriffen worden, teilte die Freiburger Polizei am Dienstag mit. Er wurde in Obhut genommen und sollte seinen Eltern überstellt werden.

Die Ermittler hatten zunächst vermutet, dass der Junge aus eigenem Antrieb ausgerissen sei und sich „in Richtung Berlin“ bewegen würde. Per Öffentlichkeitsfahndung wurde nach ihm gesucht. (Tsp)