Polizeieinsatz in Wilmersdorf : Toter in Wohnung – Mordkommission ermittelt

Ein 45-jähriger Mann ist am Mittwochabend leblos in seiner Wohnung in Wilmersdorf gefunden worden. Die Umstände werden jetzt ermittelt.

Eine Funkstreife im Einsatz.
Funkstreife im Einsatz.Foto: dpa

Ein Mitbewohner fand den 45-Jährigen am Mittwoch gegen 18.50 in der Xantener Straße leblos in seinem Zimmer, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Wie der Mann zu Tode kam, ist noch ungeklärt. Die Mordkommission wurde aber eingeschaltet, weil ein Arzt nach einer Untersuchung des Toten Anzeichen dafür fand, dass er keines natürlichen Todes gestorben ist. Die Ermittlungen dauern noch an. (Tsp)