Unfall in Berlin-Wilmersdorf : Autos an Kreuzung zusammengekracht

Am Mittwochabend sind an einer Kreuzung in Wilmersdorf zwei Autos zusammengekracht. Beide Fahrer wurden verletzt.

Foto: Archiv

Zwei Autos sind am Mittwochabend an einer Kreuzung in Wilmersdorf zusammengekracht. Beim ungefähren Unfallort soll es sich um die Kreuzung Hohenzollerndamm/Konstanzer Straße in Wilmersdorf handeln.

Die beiden Fahrer der Autos wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen sagte.

Die Ursache des Frontalzusammenstoßes blieb zunächst offen. Zu weiteren Details konnte sich die Polizei am Donnerstagmorgen noch nicht äußern (dpa)