Unfall in Lichtenrade : Neunjähriger Junge von Auto erfasst und schwer verletzt

Am Montagnachmittag wurde ein Kind beim Überqueren einer Straße in Lichtenrade von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: Patrick Pleul/dpa

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 16.20 Uhr am Montagnachmittag in der Groß-Ziethener Straße in Lichtenrade. Nach bisherigen Erkenntnissen war dort 62-jähriger Autofahrer in Richtung Lichtenrader Damm unterwegs und erfasste in Höhe Taunusstraße den neunjährigen Jungen, der von links die Straße überquerte.

Der Junge erlitt Kopf- und Beinverletzungen und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. (Tsp)