Unfall in Rummelsburg : Fußgänger von Polizeiauto angefahren

Der 27-Jährige trat auf die Fahrbahn, als ihn der Einsatzwagen erfasste.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: dpa

In Rummelsburg wurde am Donnerstagmorgen ein 27-Jähriger von einem Polizeiauto angefahren und verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, trat der Fußgänger gegen 10.10 Uhr auf die Fahrbahn an der Kreuzung Weitlingstraße, Skandinavische- / Einbecker Straße, als ihn der Wagen erfasste. Der 27-Jährige kam zur stationären Behandlung ins Krankenhaus, der Fahrer des Wagens trat vom Dienst ab. (Tsp)