Unfallflucht : Radfahrerin schwer verletzt, Lkw-Fahrer flüchtete

Eine Radfahrerin ist heute früh in Buch bei einem Unfall mit einem Lkw schwer verletzt worden. Der Fahrer flüchtete, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Die 30-jährige Frau war die Wiltbergstraße in Richtung Alt-Buch entlang geradelt. Dabei wurde sie gegen 8 Uhr von einem bislang unbekannten Fahrer eines Lkw überholt, der sie dabei seitlich touchierte. Die 30-Jährige stürzte von ihrem Rad und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen Verkehrsunfallflucht.

Autor

9 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben