Polizei verhindert weitere Gewalt : Mann soll versucht haben seine Ehefrau zu töten

Ein 52-jähriger Mann soll versucht haben seine von ihm getrennt lebende Ehefrau zu töten. Polizeibeamte sollen Schlimmeres verhindert haben.

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.dpa

Am Montagmorgen soll ein 52-jähriger Mann in einem Haus in der Alten Hellersdorfer Straße versucht haben seine 38 Jahre alte Ehefrau zu töten. Dabei soll die Frau verletzt worden sein. Genauere Angaben zum Tathergang und dem Zustand des Opfers konnte die Polizei auf Nachfrage des Tagesspiegel vorerst nicht machen.

Laut Pressestelle wurde die Polizei alarmiert, konnte weitere Gewaltanwendungen verhindern und den tatverdächtigen Ehemann festnehmen. Die Ermittlungen zur Tat und deren Hintergrund dauern an. (Tsp)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!