Berlin : Polizei will weitere Wachen schließen

-

Sechs Wachen pro Polizeidirektion – an diesem neuen Standard orientiert sich die Polizeiführung. Am weitesten ist eine solche Struktur in der Direktion 6 umgesetzt, fortgeschritten ist die Planung bei den Direktionen 3 und 5, bei der Direktion 1 gab es die neue Struktur schon zur Probe, bestätigte die Pressestelle der Polizei. Auch die Direktionen 2 und 4 wurden um Prüfung der Umgestaltung gebeten, die dort innerhalb des nächsten Jahrzehnts umgesetzt werden soll. Die Umstrukturierung wird zum Zusammenschluss von Wachen führen. Man will dadurch eine effektivere Arbeit erreichen. Personal, das bislang in Verwaltung und Leitung eingesetzt wurde, soll raus auf die Straße. Pro Zusammenschluss, so die Rechnung, werden 20 Beamte für neue Aufgaben frei. ac

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!