Berlin : Polizeinachrichten: Zwei Männer überfielen eine Tankstelle

host

Zwei Räuber haben in der Nacht zu gestern eine Tankstelle in der Barnetstraße überfallen. Einer der beiden zwang eine 36-jährige Kassiererin mit vorgehaltener Schusswaffe, die Kasse zu öffnen. Der andere hielt in einem Nebenraum einen Angestellten in Schach. Beim Verlassen der Tankstelle gab einer der Täter einen Schuss ab; die Polizei vermutet, dass es sich um eine Schreckschusswaffe handelte. Die Maskierten entkamen nach Polizeiangaben anschließend mit einem PKW.

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar