Schokolade für Richtigparker : Parkautomaten zu Silvester stillgelegt

Zwischen den Jahren werden die Parkscheinautomaten böllerfest gemacht. Autofahrer, die sich trotz Einschränkung richtig verhalten, sollen Schokolade bekommen.

Parkscheinautomat in Berlin-Mitte.
Parkscheinautomat in Berlin-Mitte.Thilo Rückeis

Rund um den Jahreswechsel werden die 1300 Parkscheinautomaten in Berlin-Mitte stillgelegt, um sie vor Silvesterböllern zu schützen.

[Mehr aus Berlin-Mitte? Gern! Immer im Tagesspiegel-Newsletter für den Bezirk mit persönlichen Tipps, Terminen und Bezirksnachrichten - kostenlos und in voller Länge: leute.tagesspiegel.de]

Wie das zuständige Bezirksamt am Mittwoch mitteilte, werden die Automaten zwischen dem 27. Dezember und dem 1. Januar mit einem Schutz versehen.

Autofahrer müssten sich trotz der Einschränkung an die Straßenverkehrsordnung halten. 

Statt der klassischen Bezahlmethode sollen sie das Handyparken oder die eigene Parkscheibe nutzen.

„Richtigparker werden mit einem kleinen Gruß und einer kleinen Schokoladentafel belohnt“, heißt es in einer Mitteilung von Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel (Grüne). (dpa)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!