• Schüsse auf Mieter? Vermieter verhaftet Früherer DDR-Fluchthelfer war schwer verletzt gefunden worden

Berlin : Schüsse auf Mieter? Vermieter verhaftet Früherer DDR-Fluchthelfer war schwer verletzt gefunden worden

-

Nach den Schüssen auf den früheren DDRFluchthelfer Dieter P. ist am Donnerstag gegen einen 35-jährigen Mann Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden. Dieter P. war in der Nacht zu Mittwoch auf der Weitbrucher Straße in Neukölln mit fünf Schüssen niedergestreckt worden. Er schwebt weiterhin in Lebensgefahr. Noch am selben Nachmittag nahm die Polizei den Tatverdächtigen, den Vermieter des Anwesens, in dem Dieter P. wohnte, fest. Die beiden sollen wegen des Mietverhältnisses in Streit geraten sein. tabu

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen Tagesspiegel Plus 30 Tage gratis!