Berlin : Senat will noch mehr gelbe Tonnen

-

Umweltsenatorin Katrin Lompscher (Linkspartei/PDS) will in Berlin noch mehr gelbe Tonnen aufstellen lassen, die auch Elektronikschrott und Wertstoffe wie Holz aufnehmen. Die sogenannte Gelbe Tonne plus soll bis zum Sommer 720 000 Einwohnern zur Verfügung stehen, sagte Lompscher am Dienstag bei der Vorstellung eines Berichts zum Abfallwirtschaftskonzept. Außerdem will die Senatorin auch mehr Biotonnen aufstellen lassen. Ein Pilotversuch habe ergeben, dass dies sinnvoll sei. Darüber muss das Abgeordnetenhaus entscheiden. Sollte es die Aufstellung von noch mehr Biotonnen beschließen, können die Müllgebühren um maximal drei Euro pro Jahr und Einwohner steigen. Die Berliner produzieren dem Bericht zufolge jährlich eine Million Tonnen Siedlungsabfälle. wvb.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben