Spotify-Playlist für Berlin : Der Soundtrack zum BVG-Streik

Der "Checkpoint" vom Tagesspiegel hat fünf Spotify-Playlists zusammengestellt. Hier geht's zu den Liedern. Viel Vergnügen im Ohr!

Hier gibt es was aufs Ohr. Unsere Playlist zum BVG-Streik.
Hier gibt es was aufs Ohr. Unsere Playlist zum BVG-Streik.Foto: AFP

Dieser Tag wird kein leichter sein, ganz klar. Aber auch dieser Freitag, der 15., geht vorüber.  Was hilft am besten gegen die Untergangsstimmung? Musik.

Der "Checkpoint" vom Tagesspiegel hat fünf Spotify-Playlists zusammengestellt, die Ihnen, liebe Checkpoint-Fans, ein wenig über den Tag helfen sollen. Klassiker vom laufenden Meter gehören dazu wie „I’m walking“ von Fats Domino oder „Walk like an Egyptian“ von den Bangels.

Wer BVG-Phantomschmerzen hat, dem sei die Liste mit Öffi-Songs empfohlen („Fahr mal wieder U-Bahn“, „Love Train“). Für Leute, die sich heute mitgenommen fühlen dürfen, gibt’s Songs zum Autofahren, Zuspätkommer können sich mit Chers „If I could turn back time“ wünschen oder sich mit Elton Johns „Sorry seems to be the hardest word“ beim Chef entschuldigen.

Und natürlich ist auch die streikenden BVGer gedacht: Bei „Money, money, money“ oder „Hey Boss, Ich brauch mehr Geld“ brennt garantiert die Mülltonne.

+++

Dieser Text stammt natürlich aus dem neuen "Checkpoint" vom Freitagmorgen, kurz nach 6 Uhr. Den Tagesspiegel-Newsletter vom Team um Chefredakteur Lorenz Maroldt können Sie bestellen unter www.tagesspiegel.de/checkpoint

+++

Lesen Sie mehr zum BVG-Streik am Freitag

- Unser Live-Blog zum Tag: Wir vom Tagesspiegel sind an vielen Ecken der Stadt seit den frühen Morgenstunden unterwegs und berichten mit Fotos, Eindrücken, Videos. Hier geht's zum BVG-Streik-Blog.

- Berlin und die BVG: Geschichte einer besonderen Liebe. Unser Autor hat schon ganz andere Sachen mit der BVG überstanden – und sie mit den Berlinern. Eine Tagesspiegel-Glosse.

- So bleiben Sie trotz des Warnstreiks mobil. Die meisten Berufstätigen kommen nicht am Warnstreik vorbei. Hier ein paar Tipps, wie Sie durch die Stadt kommen.

- BVG-Streik: Diese Buslinien fahren trotzdem. Am Freitag kommt es im Berliner Nahverkehr zum Ausstand. 21 Buslinien verkehren dennoch, sieben weitere eingeschränkt. Hier die Übersicht.

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!