STADTMENSCHEN zu Gast bei einer duften Fashion Show im KaDeWe : Unverblümt geblümt

Blumenmuster und Blütenapplikationen leuchten im Kontrast zu zarten Transparenttönen

Elisabeth Binder
Blütenzauber. Andrea Sawatzki, Norbert Lock, Gesine Cukrowski, Veronica Ferres bei der Schau von Marc Cain. Foto: promo
Blütenzauber. Andrea Sawatzki, Norbert Lock, Gesine Cukrowski, Veronica Ferres bei der Schau von Marc Cain. Foto: promoFoto: Getty Images for Marc Cain

Für Norbert Lock hat sich am Donnerstag ein Lebenstraum erfüllt. Der Chef des Labels „Marc Cain“ wollte immer schon gerne eine Modenschau im KaDeWe veranstalten. Endlich hat es geklappt. Bis zum 3. März sind der neuen Kollektion für Frühjahr und Sommer auch noch zehn Schaufenster und ein großes Kampagnenmotiv über dem Haupteingang gewidmet. Das Motto wundert einen dann schon gar nicht mehr: „Marc Cain loves you“.

Die im Unternehmen für Design zuständige Geschäftsführerin Karin Veit liebt starke Farben. Herausgekommen ist eine unbändige Gute-Laune-Kollektion. Vielleicht wird sich nicht jeder trauen, ein Oberteil in kräftigem Pink zur hellroten Hose zu kombinieren, aber als Impuls ist das interessant. Die Kombinationsmöglichkeiten sind zudem vielfältig. Da gönnten sich auch die Schauspielerinnen Veronica Ferres, Gesine Cukrowski und Andrea Sawatzki eine kurze Auszeit von der Berlinale, um mit den Gästen aus Süddeutschland, der Marketing-Direktorin der KaDeWe-Group, Petra Fladenhofer, und KaDeWe-Geschäftsführer Nico Heinemann in der ersten Reihe Platz zu nehmen.

Zu den üppigen Blumenmustern und Blütenapplikationen gibt es teils auch passende Taschen und Schuhe, die ob ihrer Farbengewalt wie Weckrufe auf winterblassen Fashionistas wirkten. Im Kontrast zu kräftig geblümten Kostümen standen Oberteile in ganz sanften Pastelltönen, ein fast transparentes lichtes Blau oder ein Grün wie aus der Geburtsstunde eines Maiglöckchens entführt. Ein weißes Sommerkleid mit bestickten Säumen, schlichte hellbeige Shorts berührten dazwischen mit ihrer Schlichtheit. Und ein neues Parfüm in drei Varianten stellten die Modemacher in ihrem neu gestalteten Shop auch gleich noch mit vor.

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!