• Tagesspiegel lädt zu nächtlicher Sozial-Aktion in Berlin: Kreative für „Nachtschicht“ gesucht

Tagesspiegel lädt zu nächtlicher Sozial-Aktion in Berlin : Kreative für „Nachtschicht“ gesucht

Sie heißt "Nachtschicht", die Aktion im Tagesspiegel für soziale Vereine. Kommunikationsprofis können sich noch bis 16. Januar bewerben.

Her mit den guten Ideen fürs Gute bei der "Nachtschicht"! Professionelle Werber entwickeln eine Nacht lang in acht Überstunden gemeinsam mit Mitarbeitern aus dem Sozialen im Tagesspiegel-Haus pro bono Kampagnen, Plakate, Online-Auftritte für Vertreter von Vereinen und Institutionen. Das war schon im Februar 2019 so.
Her mit den guten Ideen fürs Gute bei der "Nachtschicht"! Professionelle Werber entwickeln eine Nacht lang in acht Überstunden...Foto: Andreas Ernst

Die Veranstalter der „Nachtschicht“ in Berlin suchen noch kreative Köpfe aus der Design- und IT-Szene, die gern im Team arbeiten und Berufserfahrung bei der Umsetzung kommunikativer Projekte mitbringen. Gesucht werden Freelancer, Kreativfirmen und Agenturen, die sich pro bono für den guten Zweck engagieren wollen. Und zwar bei der siebten Nachtschicht, am 28. Februar 2020 im Tagesspiegel-Verlag. 

Wer will Websites und Plakate für soziale Vereine erstellen helfen?

Die Idee: Professionelle aus der Kreativbranche entwickeln gemeinsam mit Engagierten von sozialen Projekten aus Berlin in einer Nacht etwa Konzeptionen, Web- und Social-Media-Auftritte, Plakate oder die Corporate Identity. Bewerben können sich engagierte Kommunikationsfachleute noch bis zum 16. Januar 2020. Im vergangenen Jahr hatten sich knapp 80 gemeinnützige Organisationen für die Nachtschicht in Kooperation mit dem Tagesspiegel beworben, die Jury wählte sieben aus. Die soziale Nachtschicht findet ab 18 Uhr in der Konferenzetage des Tagesspiegels statt, auch ein Senatsvertreter begrüßt.

Kaffee, Adrenalin - und viele Ideen

Gegen 1.30 Uhr nachts stellen die sieben Teams ihre Ergebnisse vor; Verpflegung, Kaffee, Nervennahrung, Spaß, Adrenalin und Networking inklusive. Bewerben über nachtschicht-berlin.de; annette.conradt@omnis.berlin, Tel. 53674325.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen Tagesspiegel Plus 30 Tage gratis!