Berlin : Verwaltungsgericht: Wagenburg muss weichen

-

Die Wagenburg „Schwarzer Kanal“ muss das Grundstück Köpenicker Straße 54 räumen. Dies entschied das Berliner Verwaltungsgericht. Die Wagenburg befand sich früher an der Schillingbrücke, musste aber dem Neubau der Gewerkschaftszentrale von Verdi weichen. Die Bewohner der BauwagenSiedlung müssen den jetzigen Standort bis zum 30. April 2003 verlassen. tha/dpa

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + Geschenk sichern!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben