AUGENringe : Bewährung für Béla Réthy

Mit solchen Wissenslücken hätten wir nicht gerechnet. Noch so ein Klops, und Béla Réthy wird zurück zum Fußball geschickt – dauerhaft.

Augenringe bei Olympia
Augenringe bei OlympiaRepro: Tsp

Hee, Béla Réthy vom ZDF, wir sind enttäuscht! Jawoll, das kommt jetzt betonhart, selber schuld. Sie haben bei Olympia den Langlauf der Männer über 15 Kilometer kommentiert und ihr Expertenwissen ausgebreitet. Expertenwissen? Natürlich wussten sie solche Details: Norwegische Serviceleute stehen im Shitstorm, wenn es an Erfolgen mangelt (bei diesem Rennen gab’s immerhin Silber, da grummelt der Norweger nur).

Der Schotte Andrew Musgrave, für Großbritannien am Start, war 2014 norwegischer Meister. Der US-Amerikaner Sam Patterson ist eigentlich Maschinenbauingenieur und erlitt vor Jahren bei einem Unfall auf der Loipe schwere Verletzungen, weil ein Knochen splitterte. In Korea beginnt das Jahr des Hundes. Ein Läufer aus Tonga startete schon bei Olympischen Sommerspielen, im Taekwondo. Olympiasieger Dario Cologna aus der Schweiz redet mit seinem Vater nur Rätoromanisch und ist jetzt, als dreimaliger Goldmedaillengewinner, in seiner Heimat so populär wie die Tennislegende Roger Federer.

Alles geschenkt, das ist ja Basiswissen für einen Experten. Zugegeben, uns ist entgangen, dass Sie inzwischen Fußball nur noch als Krankheits- und Urlaubsvertretung kommentieren, damit Sie sich ganz auf Ihre neue Spezialsportart Skilanglauf konzentrieren können.

Mehr zum Thema

Aber, jetzt kommt’s. Sie hatten völlig aus den Augen verloren, dass mit dem Franzosen Maurice Manificat noch ein starker Läufer am Start stand (immerhin, Sie bemerkten es selber: „Wie konnte ich ihn übersehen?“). Und dann wussten Sie nicht mal, was Gold auf Rätoromanisch heißt. Deshalb, Béla Réthy vom ZDF, sind wir enttäuscht. Mit solchen Lücken hätten wir nicht gerechnet. Sie kommentieren ab sofort „unter Bewährung“, ist Ihnen das eigentlich klar? Noch so ein Klops, und Sie werden zurück zum Fußball geschickt – dauerhaft.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!