Die Fußball-Ligen in TV und Streaming : Von Supercup bis Premier League: der 24 7-Fernsehsport

1. und 2. Bundesliga, Champions League, Europa League, La Liga - was läuft wo. Ein Überblick

Beim Supercup am Samstag treffen Borussia Dortmund und der FC Bayern München aufeinander. Im Bild Münchens Robert Lewandowski (l) und Marco Reus aus Dortmund.
Beim Supercup am Samstag treffen Borussia Dortmund und der FC Bayern München aufeinander. Im Bild Münchens Robert Lewandowski (l)...Foto: Sven Hoppe/dpa

SUPERCUP: Beim DFL-Supercup tritt der Deutsche Meister gegen den DFB-Pokalsieger, respektive beim Double gegen den Vizemeister an. Am Samstag trifft ab 20 Uhr 30 Bayern München auf Borussia Dortmund. Die Partie wird im Free-TV vom ZDF und kostenpflichtig von Dazn sowie Eurosport 2 (Swisscom/Amazon) übertragen.

ERSTE BUNDESLIGA:

Das Pay-TV Sky überträgt alle Spiele am Samstag und 60 Spiele am Sonntag live oder in der Konferenz.

Der Abo-Streamingdienst Dazn zeigt 40 Spiele live (30 Freitags-, fünf Montags-, fünf Sonntagsspiele und die vier Relegationspartien in erster und zweiter Liga; diese Option bietet auch Amazon Prime Video über den Eurosport Player.

ZDF zeigt das Eröffnungsspiel Bayern München – Hertha BSC am 17. August und jeweils eine Partie am 17. und am 18. Spieltag live.

Das Free-TV ARD fasst die Samstagsspiele in der „Sportschau“ ab 18 Uhr zusammen.

Das ZDF berichtet im „Aktuellen Sport-Studio“ gegen 23 Uhr, darunter auch vom Samstagsspiel um 18 Uhr 30.

Die Dritten Programme bringen am Sonntag um 21 Uhr 45 Höhepunkte der Sonntagsspiele.

Sport 1 zeigt im Free-TV am Sonntag ein Best-of der Partien von Freitag und Samstag.

Nitro zeigt im Free-TV am Montag Ausschnitte von den Spielen aus Erster und Zweiter Liga.

ZWEITE BUNDESLIGA:

Sky überträgt alle Spiele live und in der Konferenz.

Das Free-TV Sky Sports News zeigt am Freitag und am Sonntag Höhepunkte; diese Sendung wird parallel auch bei Sport 1 gezeigt.

Das Erste zeigt Höhepunkte der Samstagsspiele in der „Sportschau“.

Die ARD-Dritten fassen die Höhepunkte der Sonntagspartien zusammen.

DRITTE BUNDESLIGA:

Das Pay-TV Magenta Sport (Telekom) überträgt alle Spiele. Die ARD-Dritten zeigen ausgewählte Partien live.

POKAL:

Sky überträgt alle Partien.

Das Erste zeigt die wichtigsten und insgesamt neun Spiele live.

Sport1 überträgt vier Spiele.

CHAMPIONS LEAGUE:

Sky zeigt alle Spiele live in der Konferenz und die meisten Spiele mit deutschen Klubs.

Dazn streamt 100 Einzelspiele live.

EUROPA LEAGUE: Dazn überträgt alle 205 Spiele.

Nitro oder RTL zeigen pro Woche ein Spiel mit deutscher Beteiligung live.

PREMIER LEAGUE: Sky überträgt 232 Saisonspiele und zeigt die übrigen Spiele in voller Länge.

LA LIGA (Spanien), SERIE A (Italien) und LIGUE1/LIGUE2 (Frankreich) streamt Dazn. jbh