Medien : Personalien: Burkhard Riepenhoff verlässt "Zitty"

Burkhard Riepenhoff, erst seit September 2000 Chefredakteur des Berliner Stadtmagazins "Zitty", verlässt den zur Verlagsgruppe Holtzbrinck gehörenden Zitty Verlag. Die Trennung erfolgt aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Heftführung. Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt Hans-Joachim Neumann kommissarisch Riepenhoffs Aufgaben.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!