Zu meinem ÄRGER : Ruhiger schlafen mit Zlatko

Schon wieder über etwas diskutiert, was niemand gefordert hat: Die Medienwoche im Blick von Stand-up-Comedian Ingmar Stadelmann

Ingmar Stadelmann, Stand-up-Comedian. Mit der Show „Fressefreiheit - Ein Meinungsstresstest“ auf Tour. Mit Idil Baydar zu hören im Podcast „IIS - Die Idil & Ingmar Show“ (u.a. Spotify).
Ingmar Stadelmann, Stand-up-Comedian. Mit der Show „Fressefreiheit - Ein Meinungsstresstest“ auf Tour. Mit Idil Baydar zu hören im...Foto: Robert Maschke

Herr Stadelmann, worüber haben Sie sich denn in dieser Woche in den Medien am meisten geärgert?

Dass wir schon wieder etwas diskutiert haben, was niemand gefordert hat: Grundschulverbot für Kinder, die kein Deutsch sprechen. Vielleicht sollten wir uns wieder mit Sachen beschäftigen, die tatsächlich jemand fordert? Da haben wir genug zu tun.

Und gab es auch etwas in den Medien in dieser Woche, worüber Sie sich freuen konnten?
Dass Zlatko wieder ins „Big Brother“- Haus einzieht. Nach 18 Jahren. Wenn er wieder gewinnt und die Knete wieder so lange reicht, ist er durch bis zur Rente. Da können wir ja dann wohl alle ruhiger schlafen.

Ihre Lieblings-Internetvideo?
Tatsächlich habe ich schwer begeistert und erstaunt Theodor W. Adorno auf Youtube entdeckt. So eine Art Rezo seiner Zeit. Nur ohne die scheiß Frisur. Sein Vortrag von 1967 über „neuen Rechtsradikalismus“ ist erstaunlich aktuell für 2019. Ein Link zum Zwischenspeichern, falls irgendwann jemand wieder sagt: „Wir haben doch von nichts gewusst!“ https://youtu.be/ECQOctFuw50.

Ingmar Stadelmann, Stand-up-Comedian. Mit der Show „Fressefreiheit - Ein Meinungsstresstest“ auf Tour. Mit Idil Baydar zu hören im Podcast „IIS - Die Idil & Ingmar Show“ (u.a. Spotify).

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!