Panorama : DIE letzte MELDUNG

-

Wiedergutmachung für die Ehefrau

Nach ihrer Affäre mit einem verheirateten Zahnarzt muss eine Malaysierin der Ehefrau Schadenersatz zahlen. Ein Gericht verurteilte die Frau zur Zahlung von 2100 Euro, berichtete die Zeitung „The Star“. Das entspricht fünf Monatslöhnen einer Sekretärin. Die Ehefrau hatte geklagt, dass die Geliebte die Ehe zerstört habe. Der Zahnarzt muss seiner Frau die in Malaysia enorme Summe von 25 000 Euro Schadenersatz zahlen plus Unterhalt von 216 Euro im Monat. dpa

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar