Polizei zieht Suizid in Betracht : Bollywood-Schauspieler Rajput tot aufgefunden

Der indische Schauspieler Sushant Singh Rajput wurde im Alter von 34 Jahren tot in seiner Wohnung aufgefunden. Premierminister Modi reagiert schockiert.

Wurde nur 34 Jahre alt: Der indische Schauspieler Sushant Singh Rajput (Archivbild)
Wurde nur 34 Jahre alt: Der indische Schauspieler Sushant Singh Rajput (Archivbild)Foto: imago images/Hindustan Times

Der indische Film- und Fernseh-Schauspieler Sushant Singh Rajput (34) ist tot in seiner Wohnung in Mumbai aufgefunden worden. Eine Haushaltshilfe habe die Polizei alarmiert, teilte der stellvertretende Polizeichef Abhishek Trimukhe am Sonntag mit.

Rajput war mit Rollen in Telenovelas bekannt geworden und hatte 2013 erstmals in einem Bollywood-Film mitgewirkt. Viel Zuspruch erhielt er drei Jahre später für seine Hauptrolle in einem Biopic über den berühmten Kricket-Spieler Mahendra Singh Dhoni.

Er sei schockiert über den Tod des 34-Jährigen, schrieb Premierminister Narendra Modi auf Twitter. „Sein Aufstieg in der Welt der Unterhaltung hat viele inspiriert, er hinterlässt mehrere unvergessliche Darbietungen“, ergänzte er.

Der Polizei zufolge wird ein möglicher Suizid in Betracht gezogen. Ermittelt werde aber in alle Richtungen. (dpa)