Sternschnuppen : DJ Ötzi und sein Megahit: "Das wird groß"

Niemand wollte auf DJ Ötzi hören. Dann wurde „Ein Stern (... der deinen Namen trägt) “ mehr als 1,2 Millionen mal verkauft.

DJ Ötzis "Ein Stern (... der deinen Namen trägt) “wurde mehr als 1,2 Millionen mal verkauft
Stern am Pophimmel: DJ Ötzi.Foto: imago · Grafik: Tagesspiegel

Herr Friedle, als DJ Ötzi haben Sie insgesamt 16 Millionen Tonträger verkauft. Ihr größter Hit: „Ein Stern (... der deinen Namen trägt)“. Wie kam es dazu?

Ein väterlicher Freund hat seine Frau immer „Mein Augenstern“ genannt. Das hat mich inspiriert, dieses Lied neu aufzunehmen. Ich hab’s meiner Plattenfirma in Österreich vorgespielt, der Typ sagte nur: „Ein Schmarrn, das interessiert niemanden.“ Aber ich sagte: „Ich hab‘ das Gespür, dass das echt was Großes ist. Vertraut’s mir, das wird größer als ,Anton‘ und ,Hey Baby‘ zusammen!“ Den Rest der Geschichte kennt man.

Das Geheimnis der Nummer? 

Sie funktioniert beim Begräbnis genauso wie beim Geburtstag, bei einer Hochzeit ebenso gut wie bei einer Geburt. Der „Stern“, hat eine klare Botschaft. Für mich war es ein Geschenk Gottes, dass ich das erkannt habe und durchgezogen habe. 

Sie sind Experte: Was braucht eine Party, damit sie richtig los geht?

Lustig, diese Frage höre ich immer! Die Leute wissen einfach: Wenn sie mich sehen, können sie loslassen. Das ist seit 20 Jahren erlernt. Diese Millisekunden des Loslassens kann ich anwerfen  und sagen: „Los, geht’s mit mir auf die Reise!“ Das könnte jeder andere auch versuchen, aber funktionieren tut’s nur beim DJ Ötzi. Weil die Leute mir vertrauen – und ich ihnen.

Sie haben offen über die Krisen Ihres Lebens geredet. Möchten Sie andere glücklich sehen, weil Sie selbst lange wenig Grund zur Freude hatten?

Diese Zeit ist vorbei. Als ich anfangs auf die Bühne kam, war endlich mal die Liebe zu spüren, dass die Leute mich gernhaben. Mit den Jahren ist es mir gelungen, das Minus zum Plus zu machen.

Ist es bei Ihnen auch mal ganz still? 

Vor ein paar Jahren bin ich den Jakobsweg gegangen, der steckt ewig in dir drin. Du kannst so viele positive Sachen abrufen, wieder in die Energie kommen, zur Ruhe auch. Ich empfehle das wirklich jedem, der sich kennen lernen will.

Und Weihnachten ... 

... feiere mit der Familie. Totale Ruhe, kochen, es fein haben. Feuer machen, schöne Filme ansehen – und „Traumschiff“ natürlich, denn ich will den Florian Silbereisen sehen.

DJ Ötzi ist am 23.12. zum ersten Mal als Moderator in der Sendung „Zauberhafte Weihnacht“ zu sehen.