NACHRICHT   :   NACHRICHT  

Ernesto Sabato ist tot

Der argentinische Schriftsteller Ernesto Sabato ist kurz vor seinem 100 Geburtstag gestorben. Sabato, der eine wichtige Rolle bei der Aufarbeitung der argentinischen Militärdiktatur spielte, hatte 1984 den Cervantes-Preis erhalten. Seine Hauptwerke sind „Der Tunnel“, „Über Helden und Gräber“ und „Abbadon“. AFP

Mehr Kultur? Jeden Monat Freikarten sichern!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben