Bilderbuch zum Sonnensystem : Meine Freunde, die Planeten

Ein Bilderbuch erklärt mit leichter Hand Kindern die Planeten und ihr Zusammenspiel im Sonnensystem.

Die Kleinen. Merkur unterhält sich am liebsten mit Mars, denn der ist nicht viel größer als er.
Die Kleinen. Merkur unterhält sich am liebsten mit Mars, denn der ist nicht viel größer als er.Abbildung: Patrick Mettler

Merkur ist der kleinste Planet in unserem Sonnensystem und da kommt es schon einmal vor, dass ihm langweilig ist. Also plaudert er mit seinen Freunden, den Planeten. Am liebsten unterhält er sich mit Mars, denn der ist auch nicht gerade groß. Die beiden Kleinen verstehen sich prächtig. Susanne Tscholl erzählt in „Der kleine Merkur und seine Freunde“ sehr unterhaltsam von unserem Sonnensystem, denn der kleine Merkur besucht alle seine Freunde und auf diese spielerische Weise erfahren schon die Kleinsten etwas über die Planeten unseres Sonnensystems.

[Susanne Tscholl & Patrick Mettler: Der kleine Merkur und seine Freunde. Baeschlin, Glarus 2020. 32 Seiten. 19,80 €. Ab drei Jahren.]

Nachbarin Venus scheint ein wenig eingebildet zu sein, zumindest suggeriert das die Darstellung von Patrick Mettler, der dieses schöne Buch liebevoll illustriert hat. Merkur versteckt sich hinter einer Wolke und himmelt die schöne Venus an. Erde findet Merkur auch ganz toll, denn Erde hat unzählige Geschichten zu erzählen, denn auf ihr wohnen so viele Menschen. Saturn mit seinen Ringen ist in Merkurs Augen ein eitler Angeber.

Tscholl verknüpft geschickt die Porträts der einzelnen Planeten miteinander, setzt sie zueinander in Beziehung und so gewinnen die Kinder eine ungefähre Vorstellung davon, wie unser Sonnensystem aussieht. Dass dabei die Planeten personalisiert werden, hat auch seinen Reiz für die vorlesenden Erwachsenen, denn was gibt es Schöneres, als sich den Planeteten hoch oben am Himmel entgegenzuträumen. Am Ende kann man noch einmal die Planeten und ihre Daten im Sonnensystem genau kennenlernen.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!