Kultur : Kulturnachrichten: Deutsche Forschung - Menschenrechts-Filmpreis 2000

Die deutsche Forschung soll künftig mit einer Homepage im Internet vertreten sein. Ab Oktober wird sie unter www.Research-in-germany.de abrufbar sein. Sie wird gerade am Caspar-David-Friedrich-Institut für Kunstgeschichte in Greifswald erarbeitet. In mehreren Sprachen soll sie Informationen über deutsche Forschungsprogramme, Institute und Stipendien liefern.

Der Menschenrechts-Filmpreis 2000 ist von mehreren deutschen Menschenrechtsorganisationen ausgeschrieben worden. Beiträge können noch bis zum 1. Oktober eingereicht werden. Weitere Information erteilt die Evangelische Medienzentrale in Nürnberg.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!