Kultur : LESERLOUNGE

Astrid Rosenfeld – Elsa ungeheuer.

Mit ihrem Debüt „Adams Erbe“ war Astrid Rosenfeld (Foto) vor zwei Jahren Gast in der zitty Leserlounge. Auch im Nachfolger spielt sie wieder gekonnt mit verschiedenen Zeitebenen und enthüllt dabei Familienrätsel. Diesmal führt die Geschichte in die zeitgenössische Kunstszene, in der Lorenz Brauer mächtig Rummel als Shootingstar macht.

20 Uhr, 6 Euro

Backfabrik, Saarbrücker Str. 36-38, Prenzl. Berg

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar